VKE Design, Büro für Gestaltung





Premierenfahrt des neue ICE-Innendesigns

Category : Agenturleben, Projekte 19. April 2024

Das neue ICE-Innendesign im ICE 3neo feiert Premiere. Es zeichnet sich durch zahlreiche Neuerungen aus: Die komplett neu entwickelten Sitze sind als persönlicher Rückzugsort konzipiert, bieten bessere Verstellmöglichkeiten und somit noch mehr Komfort. Eine harmonische Formgebung, moderne Materialien wie Holzdekor und Bezüge aus hochwertigem Stoffgewebe mit 85 Prozent Wollanteil in nuancierten Farben bestimmen das neue Erscheinungsbild. Für die Sitzbezüge sind warme Grautöne in der 1. Klasse vorgesehen, Blautöne in der 2. Klasse und Burgundy-Rot im Bordrestaurant. Mehr Funktionalität bieten Elemente wie ein integrierter Tablethalter oder Kleiderhaken in jeder Rückenlehne. Damit arbeitet die DB weiter konsequent an ihrer Strategie zur Erneuerung der Zugflotte und der Verbesserung des Reisekomforts. Im Frankfurter Hauptbahnhof verabschiedeten DB und Siemens den Premierenzug auf seine erste Fahrgastfahrt nach Köln – drei Monate früher als ursprünglich geplant.
Hier finden Sie weitere Informationen. Text: DB

Für das Presseevent am 23. Oktober 2023 im Frankfurter Hauptbahnhofs, hat VKE-Design die Eventgrafik umgesetzt. Neben der Eventfolierung an 4 Zugseiten des neusten ICE 3neo BR408, wurde auch das Rednerpult, Namensschilder und Wegweiser produziert.

© Fotos: Deutsche Bahn AG / Oliver Lang / Tobias Holzer



Schreibe einen Kommentar